Rosa María Licón Luna

Das Thema Tierschutz liegt mir sehr am Herzen, deshalb gebe ich mein Wissen gerne weiter. Ich bin auf dem Land aufgewachsen, umgeben von Haus- und Wildtieren. Für mich war immer klar, dass ich später in diesem Bereich tätig sein wollte. Heute bin ich Tierärztin, Wildtierökologin, Bienenbiologin und Pathologin. Bienen sind wichtig für die Biodiversität, deshalb möchte ich die breite Öffentlichkeit (von Kindern bis Senioren) und Fachleute über ihren Schutz aufklären. Mein Ziel ist es, den Schutz der Tier- und Menschengesundheit und den Umweltschutz auf spielerische und interaktive Weise miteinander zu verbinden.