Krax Schule

Krax besucht Schulklassen für zwei oder drei Lektionen zum Thema Tiere und Tierschutz. Die Kinder werden nicht mit schockierenden Bildern und moralisierenden Haltungen konfrontiert. Krax soll Freude bereiten und Mut machen. Der Unterricht wird durch vielfältige Methoden, Spiele und Aktivitäten stufengerecht umgesetzt. Die Krax-Tierschutzlehrer unterstützen die Kinder darin, selber zu denken und dadurch sinnvolle Schritte zum Wohle des Tieres zu unternehmen. Dank der finanziellen Unterstützung durch den Partner Purina können die Krax-Schulbesuche kostenlos angeboten werden.

Kontakt

Wir freuen uns, Ihnen einen spannenden Input über Tiere und Tierschutz im Unterricht geben zu dürfen.

Dauer 
2 bis 3 Lektionen

Kosten
Die Schulbesuche sind kostenlos dank der Unterstützung durch Partner Purina.
Ausnahme: Das Angebot Bauernhoftiere auf dem Pausenplatz kostet CHF 250.

Leitung
Alexa Bruch
Telefon 076 382 45 11
kraxlehrer@krax.ch

Schulbesuch buchen

 

Schulmaterial

Schulmaterial bestellen
Krax stellt für Lehrpersonen Material zu Tieren und Tierschutz zur Verfügung. Wenn nicht anders vermerkt, ist das Material kostenlos. Bestellen

Krax-Heft für meine Klasse bestellen
Krax schickt Ihnen kostenlos das Krax-Heft während der Dauer eines Schuljahres zu (bis zu vier Ausgaben). Das Heft erscheint in Deutsch, Französisch oder Italienisch. Die Texte sind kindergerecht geschrieben und mit tollen Tierbildern ergänzt. Bestellen

Themen

Hund
Bei den erlebnisreichen Schulbesuchen ist immer ein ausgebildeter Hund dabei. Wir erfahren, wie anspruchsvoll eine gute Hundehaltung ist, aber auch, wie viel Freude man mit einem vierbeinigen Freund erleben kann!

Die Katze Minka
Eine illustrierte Geschichte über das Leben der Katze Minka, in der all ihre Bedürfnisse und Verhaltensweisen angesprochen werden. Die Geschichte wird von Musik begleitet. Einzelne Szenen werden spielerisch reflektiert.

Heimtiere
Eine artgerechte Haltung setzt ein fundiertes Wissen voraus. Wir erarbeiten dieses Wissen im Unterricht und setzen das Erlernte praktisch um.

Bauernhoftiere
Wir lernen die Lebensweise der Bauernhoftiere kennen und stellen uns die Frage, wie wir durch unser Konsumverhalten das Leben dieser Tiere positiv beeinflussen können.

Bauernhoftiere auf dem Pausenplatz
Krax ermöglicht den direkten Kontakt zu Bauernhoftieren auf dem Pausenplatz. Die Tiere werden artgerecht gehalten und können sich jederzeit in eine Ruhezone zurückziehen. Dieses Angebot kostet CHF 250 für einen Tag. Es können mehrere Klassen teilnehmen.

Wildtiere
Diese Schulbesuche finden im Schulzimmer oder im Wald statt und sind ausschliesslich einheimischen Wildtieren und deren Spuren gewidmet.

Meeressäuger
Die SchülerInnen erfahren viel Wissenswertes über das Leben der Wale und Delphine und stellen sich die Frage, was sie zum Schutz der Meeressäuger beitragen können.

Film Krax Schule

Unsere Krax Tierschutzlehrer/innen